Gruppenbild Siegerehrung

Jahressiegerehrung am Bilster Berg

Am vergangenen Samstagabend fand die jährliche Siegerehrung zum Pokal der Lippischen Landesbrandversicherung 2018 (LLB) am Bilster Berg statt. Der gastgebende Verein, der AC Bad Driburg e.V. im ADAC, hatte in das Restaurant TurnOne geladen. Das motorsportliche Ambiente sorgte für eine volle Gästeliste. Über 100 Motorsportbegeisterte genossen den Abend bei leckerem Essen und Benzingesprächen. Herbert Hippler, der 1. Vorsitzende des AC Bad Driburg e.V. im ADAC ergriff das Wort und stellte die Tätigkeiten des Vereins kurz und knapp vor: Jung und Alt Motorsport ermöglichen und fachgerecht begleiten, vom Jugendkart bis zum Autoslalom. Im Anschluss übernahm Eckhard Hübner und führte durch das Programm.